Datenschutzerklärung

 

Aufgrund des neuen Datenschutzgesetzes müssen wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre Daten wie Name, Postadresse, Email-Adresse, Telefonnummer und Ihr Anliegen an uns weitergeleitet, elektronisch bearbeitet und gespeichert werden, wenn Sie über das Kontaktformular oder per Email an uns schreiben.

 

Nach der erfolgten Beantwortung Ihrer Anfrage wird Ihre Korrespondenz bei uns gelöscht.

 

Durch Kontaktaufnahme mit uns erklären Sie sich gleichzeitig mit der elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten einverstanden.

 

 

Wir haben alle Vorkehrungen getroffen, dass diese Daten bei uns sicher und nicht für Dritte zugänglich sind.

 

 

Wir selbst geben keine Daten an Dritte weiter.

 

 

Sollten Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, so steht Ihnen jederzeit die Möglichkeit offen, sich von diesem unter Übermittlung eines Emails an doriss@aon.at und der Bitte um Abmeldung abzumelden. Ihre Daten und die Email-Adresse werden dann aus unserer Datenbank gelöscht.